Slowenische Riviera – Portoroz

Slowenische Riviera – Portoroz

ab € 475,-

Datum
17.10.2022 - 20.10.2022

Anfragen

Preis pro Person              € 475,-
Einzelzimmerzuschlag  € 66,-

Anfrage


Der vom venezianischen bzw. italienischen Bau- und Lebensstil geprägte Landstrich besteht zum größten Teil aus felsigen Küsten mit mehreren Jacht- und Fischereihäfen. Die Städte entlang dieser Küste weisen malerische Altstädte auf.

1. Tag – Montag, 17. Oktober:

Abfahrt in Peuerbach – weitere Zustiege nach Vereinbarung – Fahrt über Laibach nach Lipica, Besichtigung des Lipizzaner Gestüts. Erfahren Sie alles, was Sie über Lipica und die Lipizzaner wissen wollen und lernen Sie die Lipizzaner und die dunklen Fohlen kennen. Weiterfahrt nach Portoroz, Bezug der Zimmer im Hotel. Abendessen und Nächtigung.

2. Tag – Dienstag, 18. Oktober:

Nach dem Frühstück erwartet Sie ein Halbtages-Ausflug, welcher mit einer Stadtbesichtigung von Piran mit lokalem Reiseführer beginnt. Zu Fuß begeben Sie sich am Meer entlang bis zum mittelalterlichen Städtchen Piran. Entdecken Sie prunkvolle Paläste am Hauptplatz und enge, kühle Gassen in der Altstadt. Fahrt nach Koper zum Weinkeller, wo Sie eine Besichtigung und eine Weinprobe erwarten. Nach einer kurzen Stadtbesichtigung haben Sie anschließend noch etwas Zeit Koper auf eigene Faust zu erkunden. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Nächtigung.

3. Tag – Mittwoch, 19. Oktober:

Mit Ihrem örtlichen Reiseleiter geht es heute nach Izola, wo Sie eine Altstadtbesichtigung unternehmen. Sie sehen unter anderem den Palast Manzioli, das Kunstatelier. Bei der Kirche Sv Mauro lernen Sie die Legende über die weiße Taube kennen. In einer Vinothek probieren Sie ein Glas Wein und Sardellen in Savor. Mit dem Boot Eco2 fahren Sie entlang des Strunjan Kliffs und der Miesmuschelbetten. Verkostung der Miesmuscheln »a la Busara« mit einem Glas Wein. Fachleute erläutern Ihnen den Prozess des Wachstums und der Miesmuschelsammlung und Sortierung. Am Nachmittag endet die Schifffahrt im Strunjan. Rückfahrt nach Portoroz und freier Aufenthalt. Nutzen Sie den Meerwasserpark „Tamaris“ des Hotels für ein bisschen Entspannung.

4. Tag – Donnerstag, 20. Oktober:

Nach dem Frühstück verlassen Sie Portoroz und fahren nach Triest, Besichtigung des Schlossparks und Schloss Miramare. Nach dem Mittagessen treten Sie die Heimreise zurück zu Ihrer Einstiegsstelle an.

 

Leistungen:

Busfahrt lt. Programm, 3x Halbpension im 4*-Hotel Histrion, Ortstaxe und Anmeldegebühr,

Nutzung des Meerwasserparks „Tamaris“ im Hotel, Bademantelnutzung, Eintritt ins Grand Casino Portoroz, Gestütbesichtigung Lipica, Stadtführung Piran, Weinverkostung (3 Weine, Brot und Käse),kleine Stadtbesichtigung in Koper, Stadtführung Izola, Schifffahrt und Miesmuschelverkostung, Eintritt Schloss Miramare in Triest.

Weitere Eintritte sind vor Ort zu bezahlen.

Karte nicht verfügbar

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer