Rom und Assisi – ABGESAGT

Ab € 870,- – ABGESAGT

Datum
16.03.2020 - 21.03.2020

Buchung / Anfrage

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Reisebegleitung: KR August Heuberger

Rom, die Stadt auf den sieben Hügeln, ist erfüllt von Geschichte, Kultur, Prunk und Eleganz. Kaum eine andere Stadt ist so reich an Kunstwerken der bedeutendsten Epochen. Als zweiten Höhepunkt besuchen Sie Assisi. Die Stadt des heiligen Franziskus begeistert durch eine einmalige, fast mystische Atmosphäre.

1. TAG – MONTAG, 16. MÄRZ:
Abfahrt in Peuerbach – Salzburg – Innsbruck – Brenner – Bozen – Modena – Bologna – Florenz nach Rom, Bezug der Zimmer in Ihrem Hotel. Nach dem Abendessen Spaziergang Trastevere, Engelsbrücke und Engelsburg.

2. TAG – DIENSTAG, 17. MÄRZ:
Ganztägige Besichtigungen im Vatikan. Besuch der Vatikanischen Gärten und Vatikanischen Museen – Sixtinische Kapelle – Petersdom und Campo Santo Teutonico (Deutschen Friedhof). Anschließend Abendessen in einem guten Restaurant in Rom.

3. TAG – MITTWOCH, 18. MÄRZ:
Fahrt zum Petersplatz und Teilnahme an der Papstaudienz. Nach dem Mittagessen Besichtigungen in Rom: Kolosseum – Forum Romanum – Piazza Venezia – Viktor Emanuel Denkmal – Kapitol – Pantheon – Piazza Navona. Abendessen in einem guten Restaurant in Rom. Anschließend Spaziergang zur Spanischen Treppe und zum Trevibrunnen.

4. TAG – DONNERSTAG, 19. MÄRZ:
Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die Umgebung von Rom. Sie besichtigen zuerst die Kirche St. Paul vor den Mauern. Weiterfahrt in die Albaner Berge nach Castel Gandolfo (Sommerresidenz des Papstes). Besichtigungen im Palazzo. Sie sehen das Schlafzimmer der Päpste sowie die Privatkapelle, die Bibliothek und das Büro. Mittagessen in Frascati und Weiterfahrt nach Tivoli, Besichtigung der Villa d‘Este mit dem wunderschönen Wassergarten. Abendessen in einem Restaurant in Tivoli.

5. TAG – FREITAG, 20. MÄRZ:
Fahrt von Rom nach Subiaco zum ältesten Kloster der Welt. Besichtigung des beeindruckenden Benediktinerklosters in herrlicher Landschaft gelegen. Mittagessen. Anschließend Fahrt nach Assisi. Besichtigung der Basilika San Francesco mit den herrlichen Fresken von Giotto. Ein Spaziergang durchs Mittelalter (Santa Chiara, Minerva-Tempel) erwartet Sie. Bezug der Zimmer und Abendessen im Hotel in Assisi.

6. TAG – SAMSTAG, 21. MÄRZ:
Nach dem Frühstück Heimreise über Bologna – Padua – Udine – Villach – Salzburg zurück zu Ihrer Zusteigestelle.

 

LEISTUNGEN:
Busfahrt lt. Programm, 4x Nächtigung/Frühstück im 4*-Hotel in Rom, 4x Abendessen in Rom (1x Hotel, 2x Restaurant, 1x Tivoli), 1x Halbpension im 4*- Hotel in Assisi, Kopfhörersystem bei den Führungen, örtliche Reiseleitung in Rom, Einfahrtsgenehmigungen Rom, Besichtigung Kloster Subiaco, Führung Basilika in Assisi, Reisebegleitung, Eintritte sind separat vor Ort zu bezahlen (ca. € 55,-)

Lade Karte ...

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer