Radwandertage im Weinviertel

Ab € 290,-

Datum
16.09.2020 - 18.09.2020

Buchung / Anfrage

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Tag 1 : Mittwoch, 16. September:

Abfahrt in Peuerbach – weitere Zustiege nach Vereinbarung – Wels – Ansfelden – Amstetten – St. Pölten – Stockerau – Laa an der Thaya. Hier starten Sie Ihre Radtour und fahren entlang des KTM (Kamp-Thaya-March)-Radweges Richtung Retz und sammeln erste „Erfahrung“ der Weinberge im Weinviertel. In Jetzelsdorf verlassen Sie den KTM-Weg und radeln zu Ihrem Quartier in Dietmannsdorf. Bezug der Zimmer, Abendessen und Nächtigung.  Tagesetappe: 41 km/290 Hm)


Tag 2: Donnerstag, 17. September:

Eine Tour zu den Liechtensteinschlössern Lednice (Eisgrub) und Valtice (Feldsberg) stehen heute auf dem Programm. Der Bus bringt Sie nach Schrattenberg. Von hier radeln Sie über Sedlec nach Lednice und weiter nach Valtice. Das Parkareal Lednice-Valtice zählt seit 1996 zum UNESCO Weltkultur- und –naturerbe. Majestätische Schlösser sind von großen Gärten umgeben und von gepflegten Blumenbeeten bedeckt. Die romantische Landschaft schmücken Teiche, goldene Felder und grüne Wälder. Zurück in Schrattenberg fahren Sie mit dem Bus wieder in Ihr Quartier, Abendessen und Nächtigung. Tagesetappe: 50 km/270 Hm


Tag 3: Freitag, 18. September:

Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied vom Weinviertel und radeln nochmals durch die Weinberge Richtung Süden nach Hollabrunn. Nach kurzem Aufenthalt holt Sie der Bus ab und Sie treten Ihre Heimreise über St. Pölten – Amstetten – Ansfelden – zurück zu Ihrer Einstiegsstelle an. Tagesetappe: 34 km

Reisepass oder Personalausweis notwendig!

 

 

Karte nicht verfügbar

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer