Kulturreise Oberbayern

Kulturreise Oberbayern

ab € 759,-

Datum
28.08.2023 - 01.09.2023

Anfragen

Tickets

Frühbucherpreis: € 759,-
Preis pro Person: € 779,-
Einzelzimmerzuschlag: € 96,-

Anmeldungsinformationen

Anfrage

Reisebegleitung: Mag. Heinrich Reinthaler

 

1. Tag – Montag, 28. August:

Abfahrt in Peuerbach – weitere Zustiege nach Vereinbarung – Braunau – Wasserburg am Inn. Bei einer Stadtführung lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der mittelalterlichen Stadt kennen. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt nach Possenhofen am Starnberger See. Im Kaiserin-Elisabeth-Museum erfahren Sie Interessantes über die Kindheit von Sisi und ihren Aufenthalten am Starnberger See. Am Nachmittag Treffen mit dem bayerischen Schriftsteller, ehemaligen Gymnasiallehrer und Lehrbeauftragten an der Universität München, Prof. Dr. Gerd Holzheimer. Zimmerbezug in Ihrem Hotel und Abendessen in einem Restaurant in der Nähe.

2. Tag – Dienstag, 29. August:

Nach dem Frühstück erwartet Sie die Besichtigung des Buchheim-Museums in Bernried. Anschließend Fahrt zum Kloster Andechs, kurze Besichtigung der Klosteranlage und -kirche (ohne Führung). Mittagessen im Bräustüberl. Das Kloster Andechs, auf dem Heiligen Berg über dem Ostufer des Ammersees gelegen, ist der älteste Wallfahrtsort Bayerns. Weiterfahrt nach Feldafing, Überfahrt mit der Fähre zur Roseninsel. Auf der Roseninsel, der einzigen Insel im Starnberger See, verbrachte König Ludwig II viel Zeit mit seiner Großcousine Kaiserin Elisabeth. Besichtigung des Casinos und der Gartenanlage mit dem Rosenrondell. Rückfahrt in Ihr Hotel.

3. Tag – Mittwoch, 30. August:

Fahrt nach Wessobrunn, wo Sie das ehemalige Kloster besichtigen, und Spaziergang zur Tassilolinde. Prunkstück der Klosteranlage ist der Tassilosaal mit seinen prachtvollen Stuckarbeiten. Weiterfahrt nach Schongau, Stadtrundgang durch die romantische Altstadt und nach Rottenbuch, der ehemaligen Stiftskirche Mariä Geburt. Anschließend geht es auf den Hohen Peißenberg auf fast 1.000 m mit außergewöhnlichem Panoramablick. Die Wallfahrtskirche Maria Aich zählt zu den schönsten ihrer Art im Pfaffenwinkel. Weiterfahrt nach Murnau, Spaziergang durch den malerischen Ort. Fahrt nach Garmisch-Partenkirchen, Zimmerbezug in Ihrem Hotel und Abendessen.

4. Tag – Donnerstag, 31. August:

Nach dem Frühstück geführter Stadtrundgang durch Garmisch-Partenkirchen, bekannt als Austragungsort vieler Wintersportereignisse. Anschließend Besichtigung von Schloss Linderhof. Das neobarocke Gebäude, eingebettet in einen englischen Landschaftspark, zählt zu den schönsten Schlössern König Ludwig II. Am Nachmittag Spaziergang durch die Partnach-Klamm, ein Naturschauspiel der besonderen Art. Vom Olympia-Skistadion führt ein halbstündiger Wanderweg in die Klamm, noch bequemer ist die Fahrt mit einer romantischen Pferdekutsche. Abendessen im Hotel.

5. Tag – Freitag, 1. September:

Fahrt nach Oberammergau, Besichtigung. Weiterfahrt zur Wieskirche, wo Sie ein geführter Rundgang erwartet. Mitten in der Natur, umgeben von Wiesen und Wäldern, liegt die „Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies“. Heimfahrt über Bad Tölz (Mittagsstopp) – Rosenheim – Salzburg zurück zu Ihrer Einstiegsstelle.

 

LEISTUNGEN:

Busfahrt lt. Programm, 2x Nächtigung/Frühstück im 4*-Hotel Starnberger See, 2x HP im 4*-Hotel Königshof, Ortstaxe, Stadtführungen in Wasserburg am Inn, Garmisch-Partenkirchen, Murnau und Schongau, Eintritt und Führung Kaiserin-Elisabeth-Museum, Buchenheim Museum und Schloss Linderhof, Fährüberfahrt zur Roseninsel + retour, Führung im Casino auf der Roseninsel, Führung im Kloster Wessobrunn, Führung durch die Stiftskirche Mariä Geburt, Kirchenführung in der Wieskirche, Reisebegleitung

 

 

Karte nicht verfügbar

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer