Genuss Radeln in der Steiermark – ECKER Busreisen

Ab € 289,-

Datum
20.08.2020 - 22.08.2020

Buchung / Anfrage

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Entdecken wir die kulinarischen Besonderheiten des steirischen Almen- und Vulkanlandes, verbunden mit einer gemütlichen Radtour. Alle 3 Tage werden mit unserem Bus samt Radanhänger begleitet. Sollte jemand mal keine Lust haben mit dem Rad zu fahren, kann er auch die Tour im Bus mitmachen. 

1.Tag – Donnerstag, 22. August: Anreise – mit Halbtages Radtour im Steirischen Almenland  
Anreise über Gratkorn – Rechberg nach Passail. Dort starten wir mit einer interessanten Führung in der liebevollen Almenland Imkerei Kreiner. Im Anschluss heißt es dann „Rein in die Pedale!“ und ab durch das steirische Almenland. Begleitet durch einen örtl. Radtourbegleiter radeln wir auf dem Raabtalradweg in Richtung Süden. Die Strecke führt meist bergab, vorbei an der kleinen Raabklamm nach Weiz bis zum Hotel in St. Ruprecht/Raab. Bezug der Zimmer für 2 Nächte, Abendessen im Zuge der HP und Nächtigung.  (🚲ca. 25 Km / Anforderung: leicht) 

2.Tag – Freitag, 21. August: Tagesradtour ins genussvolle Vulkanland
Frisch gestärkt durch das reichhaltige Frühstück starten wir die Tagestour mit dem Rad in Richtung Süden. Der Raab entlang geht es ins so genannte Vulkanland bis nach Auersbach. Dort legen wir den ersten Zwischenstopp bei der Vulcano Schinkenfabrik ein, wo wir im Rahmen einer Führung und Verkostung den leckeren Schinken genießen können. Weiter geht es dann zur Mittagsrast in einer Buschenschank, verbunden mit einem herrlichen Ausblick auf die Burg Riegersburg. Am Nachmittag setzten wir unsere Radtour fort und besuchen die Vulkanland Sektmanufaktur nahe Riegersburg. Nach einer Führung mit Verkostung radeln wir retour nach Jennersdorf, wo uns bereits der Bus erwartet und uns mitsamt dem Rad zurück ins Hotel zu bringen. Abendessen im Zuge der HP und Nächtigung. (🚲ca. 65 Km / Anforderung: mittel) 

3.Tag – Samstag, 22. August: Halbtagesradtour „Dem Kürbis auf der Spur“ – Heimreise
Heute genießen wir noch einmal das reichhaltige Frühstück und gut gestärkt starten wir mit der letzten Halbtagesradtour dieser Reise. Wir fahren zuerst nur ein kurzes Stück zur Kernothek und nehmen dort an der Erlebnistour durch die Kernölmühle teil. Hier erfahren wir alles über das „Grüne Gold“ der Steiermark und können frisches Kürbiskernöl und örtliche Produkte erwerben. Weiter geht diese Tour entlang von Kürbisfeldern auf den Spuren der alten Römer nach Gleisdorf – über Hohenberg – Gamling – Wolga und wieder zurück nach St. Ruprecht/Raab. (🚲ca. 28 Km / Anforderung: leicht)   Zum Abschluss besteht noch die Möglichkeit zum etwas verspäteten Mittagessen im Restaurant unseres Hotels (fakultativ), bevor wir die Heimreise über Graz antreten

 

Leitungen: ✓ Busfahrt inkl. aller Mauten und Steuern  ✓ Radtransport im spez. Radanhänger ✓ 2x Übernachtung im Genuss Hotel Locker & Legere in St. Ruprecht/Raab ✓ 2x reichhaltiges Frühstück  ✓ 2x Abendessen im Hotel (3-Gang Menü mit Salatbuffet) ✓ 3x örtl. Radtourbegleitung ✓ Führung & Verkostung in der Almenland Imkerei ✓ Führung & Verkostung in der Vulkano Schinkenmanufaktur ✓ Führung & Verkostung in der Vulkanland Sektmanufaktur ✓ Führung & Verkostung in der Kernölmühle Kernothek

Karte nicht verfügbar

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer