Fotoclubreise Süd-West-Steiermark

Ab € 449,-

Datum
25.09.2020 - 27.09.2020

Buchung / Anfrage

Reisepreis pro Person: € 449,-
Einzelzimmerzuschlag: € 35,-

Leistungen:
* Busfahrt lt. Programm
* 2x Nächtigung/Frühstück im 4* Hotel Sorgerhof inkl. Ortstaxe
* 1x Abendessen im Hotel
* 2x Jause in einem typisch steirischen Buschenschank
* Dachstein-Höhenluft-Package inkl. Mittagessen (Berg- und Talfahrt, Sky Walk, Eispalast, Hängebrücke, Treppe ins Nichts, 3-gängiges Mittagsmenü)
* Ganztägige Reisebegleitung Südsteirische Weinstraße
* 1x Weinverkostung
* Fahrt mit dem Flascherlzug (Preding-Stainz)
* „Flying Buffet“ an den Genuss-Stationen
* Besichtigung & Führung „Farmer Rabensteiner“
* Besichtigung & Führung Hofkäserei Deutschmann
* durchgehende Reisebegleitung

Fix-Buchung
Anfrage


1. Tag:

Abfahrt in Peuerbach – weitere Zustiege nach Vereinbarung. Der erste Weg führt nun direkt in die Steiermark – genauer auf den höchsten Berg der Steiermark – den Dachstein. Dieser besticht durch eine Naturkulisse, die ihresgleichen sucht. In einem Naturparadies, fernab des Alltags, umgeben von den schroffen Felsen des Dachsteinmassivs mit einem Ausblick über die Berggipfel Österreichs. Sie lassen sich von den Attraktionen wie der Dachstein Hängebrücke, dem Sky Walk, dem Eispalast und der Treppe ins Nichts in ihren Bann ziehen und werden Teil eines unvergesslichen Bergerlebnisses. Im Anschluss sorgt das Dachstein Gletscherrestaurant für höchste Gaumenfreuden (Menü) mit einem unglaublichen Panoramablick auf die umliegende Bergwelt. Talfahrt und Weiterfahrt mit dem Bus ins Schilcherland. Check In im Hotel, Abendessen, Nächtigung.

2.Tag:

Der heutige Tag führt Sie in die Südsteiermark. Im Süden der Steiermark sind Sie im „Feinkostladen Österreichs“, wohin Apfel, Wein und Kürbis locken. Tagestour mit Reiseleitung. Angefangen in der Weinstadt Leibnitz, über Ehrenhausen – direkt auf die älteste der steirischen Weinstraßen, die Südsteirische Weinstraße, nach Leutschach und weiter ins Sausaler Land nach Kitzeck, wo Sie den größten Klapotetz der Welt beestaunen und die herrliche Aussicht auf das Steirische Weinland genießen können. Die Landschaft beeindruckend idyllisch, geprägt von kultivierten Weingärten, Wäldern und Blumenfelder die sich Hügel rauf und runter über die Südsteiermark erstrecken. Bei einer typischen „Steirischen Brettljaus´n“ in einem Buschenschank klingt der Tag aus.

3.Tag:

Nach dem Frühstück Fahrt nach Preding – von wo aus Sie mit dem „Stainzer Flascherlzug“ eine nostalgische Reise unternehmen werden. Eine Stärkung mit heimischen Spezialitäten in Form eines „Flying Buffet“ und dem selbstproduzierten Schilcher, darf bei dieser Reise natürlich nicht fehlen! Genießen Sie die Fahrt mit der Schmalspurbahn während Ihnen ein Harmonikaspieler das Lied vom „Wunderdoktor Höllerhansl“ beibringt. Bei der Genussstation in Kraubath angelangt, erwartet Sie der 2. Gang vom Flying Buffet. Heiter und lustig geht es anschließend weiter ins Kernölland. Ankunft in Stainz – hier erwartet Sie das Dessert bevor Sie mit dem Bus über die Panoramastraße nach Bad Gams weitergeht. Besichtigung der Erlebniswelt Farmer Rabensteiner – hier werden Sie anhand einer Führung durch eine Ölmühle werden Sie vieles über die Produktion des Kernöls erfahren. Danach Besichtigung einer Hofkäserei mit Verkostung. Ein Abschluss bei einem Buschenschank wird die diesjährige Fotoclubreise abrunden, bevor Sie den Weg zu Ihrer Zustiegsstelle antreten.

Programmänderungen vorbehalten

 

Karte nicht verfügbar

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer