Fotoclubreise nach Südtirol

Fotoclubreise nach Südtirol

ab € 535,-

Datum
08.06.2023 - 11.06.2023

Anfragen

Tickets

Frühbucherpreis: € 535,- 
Preis pro Person: € 552,-   
  Einzelzimmerzuschlag: €   86,-

Anmeldungsinformationen

Anfrage

Reisebegleitung: Wolfgang Oberlehner

 

1. Tag – Donnerstag, 8. Juni:

Abfahrt in Peuerbach – weitere Zustiege nach Vereinbarung – Villach – Lienz – Sillian – Toblach – vorbei am Toblacher See, durch das Höhlensteintal – Misurinasee, von wo man einen herrlichen Blick auf die 3 Zinnen genießt – Cortina d’Ampezzo. Nach einem kurzen Aufenthalt geht es weiter über den Falzarego-Pass – Pordoijoch – Campitello – Fassatal – Karrerpass – vorbei am Karrersee nach Bozen. Bezug der Zimmer in Ihrem 4*-Hotel und Abendessen.

2. Tag – Freitag, 9. Juni:

Heute unternehmen Sie eine Rundfahrt in den Dolomiten. Sie fahren über Völs a. Schlern – Seis nach Kastelruth. Der Ferienort begeistert durch bemalte Häuser im historischen Ortskern und den barocken Kirchturm. Weiter geht es ins Grödner Tal nach St. Ulrich zum „DOLFI Land“. Schauen Sie den Meisterbildhauern der Holzschnitzerei über die Schultern und bestaunen Sie die Meisterwerke aus Holz in einer eigenen Ausstellung. Anschließend fahren Sie über Waidbruck – Oberbozen auf das Hochplateau Südtirols, dem Ritten mit seinen Erdpyramiden und der Rittnerbahn. Hier bietet sich ein atemberaubenden Blick auf die Dolomiten. Rückfahrt nach Bozen, wo Sie bei einer Stadtführung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Südtirols kennenlernen. Abendessen im Hotel.

3. Tag – Samstag, 10. Juni:

Nach dem Frühstück Fahrt nach Meran geführter Rundgang durch die traditionsreiche Kurstadt. Anschließend besuchen Sie die Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Diese erstrecken sich am sonnigen Hang auf einer Fläche von 12 ha mit exotischen Gartenlandschaften sowie einem herrlichen Ausblick auf die umliegende Bergwelt und die Kurstadt Meran. Am Nachmittag geht es entlang der Südtiroler Weinstraße ins Herz der Südtiroler Weinregion rund um den Kalterer See. Eine Weinverkostung mit einer typischen Brettljause darf natürlich nicht fehlen. Rückfahrt in Ihr Hotel.

4. Tag – Sonntag, 11. Juni:

Sie verlassen Bozen und fahren durch das Sarntal – Penser Joch nach Sterzing, wo Sie ein kurzer Rundgang erwartet. Die einstige Fuggerstadt gehört zu den schönsten Kleinstädten Italiens, ihr Wahrzeichen ist der berühmte Zwölferturm. Nach dem Mittagessen treten Sie die Heimreise über den Brenner – Salzburg – zurück zu Ihrer Einstiegsstelle an.

 

LEISTUNGEN:

Busfahrt lt. Programm, 3x Nächtigung/Frühstück im 4*-Hotel Post Gries in Bozen, 2x Abendessen inkl. Salatbuffet im Hotel (1x 3-Gang-Menü + 1x 4-Gang-Tiroler Menü), Stadtführung in Bozen, Meran und Sterzing, Eintritt Gärten Trauttmansdorff, Weinverkostung inkl. Brettljause, Reisebegleitung

 

 

 

Karte nicht verfügbar

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer