Almabtrieb in Söll

Almabtrieb in Söll

Ab € 38.-

Datum
25.09.2021

Anfragen

Busfahrt pro Person:  € 38,--

Anfrage


Frühmorgens am Almabtriebstag Ende September werden die Kühe festlich „aufgeboscht“ – als Symbol und Dank für einen unfallfreien Sommer auf der Alm. Die Senner treiben die Tiere vorbei am Alpengasthof Hochsöll ins Tal. Die Bundes­musikkapelle spielt auf, wenn das Almvieh ab 12:00 Uhr im Ort eintrifft und in die heimatlichen Ställe zurückkehrt. An den Marktständen gibt es Krapfen, frische Milch, Almkäse, Bauernspeck und duftendes Brot dazu. Die gelungene Heim­kehr des Almviehs und der Senner ist jedes Jahr aufs Neue in Söll und der Region Wilder Kaiser ein Fest für alle Sinne.
Highlights:
+ Konzert der Bundesmusikkapelle Söll
+ Mehrere Marktstände mit spezieller Hausmannskost: Krapfen, Kiachl, Almkäse,        Bauernspeck uvm.
+ Originelle Handwerksstände
+ Gratis Kinderkutschenfahrten
+ Zwischen ca. 12:00 Uhr und ca. 15:00 Uhr zieht das geschmück­te Almvieh durch den Ort in die heimatlichen Ställe

Früh morgens Abfahrt in Peuerbach – weitere Zustiege nach Vereinbarung – Salzburg – Anger – Bernau am Chiemsee nach Söll in Tirol. Freier Aufenthalt in Söll. Heimfahrt am späten Nachmittag.

 

 

 

Karte nicht verfügbar

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer